Grauer Burgunder Gamlitz

Jahrgang: 2022
Herkunft: Gamlitz, Südsteiermark DAC
Ausbau: 7 Monate großes Eichenfass
Restzucker: 2,5 g/lt
Säure: 5,4 g/lt
Alkohol: 13,1 vol%
Weinbeschreibung:
Das Bukett zeigt sich von strahlender Grandezza, saftig, fruchtig, Williams Christ Sommerbirne, weiße Blüten, am Gaumen viele Facetten, cremiger Schmelz, seidiger Fluss, multifeine Zitrusnoten, präzise Säure, von großer Finesse.
Trinkreife: 5 Jahre und länger
Trinktemperatur: 8-10°C
Speiseempfehlung: Antipasti, Artischocken, Flammkuchen, gebratene Süßwasserfische, Schnittkäse

Ausgetrunken